Wer wir sind

WER WIR SIND

Ein antikes Gebäude, im Barockstil aus Lecce erbaut, und der kleinen Wallfahrtskirche S.Marina angrenzend. Einst (im IV Jahrhundert v.Chr.) war es ein heiliger Ort der Messapier, im Mittelalter wurde es ein Kloster (durch die griechischen Bischöfe erbaut), im 14.

Jahrhundert wurde es in einen befestigter Turm umgebaut, zur Verteidigung gegen di Sarazenen und im 17.

Jahrhundert war es eine Poststation auf dem Pilgerweg nach Leuca.

chi-siamo-terra-di-leuca
prospetto-terra-di-leuca

Die Tradition und das langsame Zeitvergehen der einfachen Lebensart, inmitten der Natur, werden von den Steinen und Mauern des Bauernhofs bewahrt.

Sehr eigenartige heidische Riten werden während dem Fest für die heilige Marina gehalten, das am 16. und 17. Juli stattfindet, und einen reichen Zufluss an Gläubigen hat.

DIE ZIMMER

Unsere Zimmer und Wohnungen sind einfach und im typischen örtlichen Charakter eingerichtet.